KundenDienst - der Dienst am Kunden

Wie unsere Geschichte zeigt, basiert unser Erfolg auf der direkten Arbeit beim Kunden. Hier denken wir nicht nur an Lieferung und Montage. Vielmehr sind uns kleine Dinge wichtig. Hierzu zählen freundliche und neutrale Beratung, unkomplizierte rasche Instandsetzung, ordentliche Reinigung, zuverlässiger Notdienst, Pünktlichkeit, etc. - eben KundenDienst.

Während der Bürozeiten Werktags von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr (Freitags bis 15:00 Uhr) sind wir persönlich für Sie am Telefon. Im Besetzfall springt unsere Telefonanlage solange ein, bis ein Platz frei ist.

Ausserhalb der genannten Zeiten können Sie Nachrichten hinterlassen. Notfälle werden mittels Rufmeldung umgehend weitergeleitet. So gewährleisten wir rasche Reaktionszeiten. Sollten alle Voraussetzungen für einen Notdienst Einsatz gegeben sein, rücken wir für Sie an 365 Tagen im Jahr zwischen 8 und 22 Uhr aus. Unabdingbar hierfür ist die deutliche Angabe Ihrer Rufnummer. Nicht selten ist diese durch schlechtem Empfang aus dem Heizraum nur verstümmelt bei uns auf dem Anrufbeatnworter. Nachrichten an unser Büro werden zu Beginn der nächsten Bürozeiten bearbeitet.

Alle Techniker sind u.a. mit Smartphone, Notebook, elektronischen Meß- und Abgasanalysegeräten ausgestattet. Dies gewährleistet die kontinuierliche Optimierung der Gasgeräte während dem Betrieb. Trotz der modernen Technik halten wir an der bewährten handschriftlichen Aufzeichnung nach der Messung fest. Die ermittelten Werte werden in das beim Kunden verbleibende Prüfattest übernommen. So bleiben die Informationen jahrelang erhalten.

Unser Angebot im KundenDienst kann von der Inbetriebnahme bis zur Modernisierung gehen. Dazwischen liegen Wartungen und Instandsetzungen - ggf. auch Notdiensteinsätze. Somit haben wir seit 1964 schon viele "Geräteleben" begleitet.